Details 4 Grad Postfight Legal Aftermath II

Legal Aftermath 2

Im ersten Post-Fight Modul des (Legal Aftermath 1 – Notwehr / Nothilfe) lag der Fokus auf dem Notwehr- und Nothilferecht. Im zweiten Teil der Legal Aftermath geht es nun um das Notstandsrecht.

Diese Ausbildung ergänzt das Pre-Fight Modul 4 (X-treme Situations), indem der Schüler Überlebensstrategien für extreme Situationen (bewaffnete Überfälle, Geiselnahmen, Amoklagen, Brände in öffentlichen Gebäuden etc.) erlernt. In solchen Extremsituationen gewährt der Gesetzgeber auch spezielle Rechte um menschliches Leben zu schützen – die Notstandsrechte.

Inhalte dieses Moduls sind u.a.:

  • Rechtliche Grundlagen des Notstandsrechtes
  • Notstandsarten nach BGB und StGB
  • Selbsthilferechte nach BGB
  • Praktischer Bezug der Rechte auf die X-Treme Situations (X-treme Situations)

Anmerkung: Dieses Modul schließt mit einer einstündigen, schriftlichen Prüfung auf IHK Level ab.

Fighting lessons for kids